Vinaora Nivo Slider 3.x

Warum ambitionierte Unternehmen Marketingbegleitung brauchen

 Foto: fabioberti.it/fotolia.com

Marketing ist der wichtigste Unternehmensbereich. Ein Bereich, der Professionalität und Struktur erfordert. Dieser Bereich sollte nicht vom Chef "nebenbei" oder von einer Werbeagentur ausgefüllt werden. Warum ambitionierte Unternehmen Marketingbegleitung brauchen.

1. Mehr Betriebswirtschaftliches Know-How

Ja, Werbung muss kreativ und aufmerksamkeits erregend sein. In erster Linie jedoch wirtschaftlich sinnvoll. Marketingbegleitung sorgt mit betriebswirtschaftlichem Know-How dafür, dass Geld dort eingesetzt wird, wo es wirklich nutzt.

2. Mehr Struktur

Jede Abteilung hat eine Struktur. Und das Marketing? Auch Marketing braucht Struktur und jemanden, der den Überblick behält. Genau das leistet Marketingbegleitung.

3. Mehr Leistungen

Rechnen, planen, koordinieren, überwachen, Drucksachen und Anzeigen gestalten, Fotos schießen, Videos drehen, PR-Texte schreiben, Webseiten und Social-Media-Profile pflegen- mehr Leistungen aus einer Hand gibt’s nirgends.

4. Schnellere Umsetzung

Oft geraten Projekte ins Stocken, weil niemand da ist, der sich darum kümmert. Marketing-begleitung schiebt an, hakt nach, bleibt permanent am Ball und sorgt für die schnelle Umsetzung der Marketingprojekte.

5. Mehr mediale Präsenz

Sind Webseiten und Profile in sozialen Medien stets aktuell und interessant, steigen Reichweite und Bekanntheitsgrad nachweislich. Marketingbegleitung sorgt für ständige Präsenz.

6. Mehr Zeit

Die Zeiten, in denen sich der Chef "nebenbei" um jede Marketingkleinigkeit kümmern muss, sind mit der laufenden Marketingbegleitung vorbei. Die Geschäftsleitung gewinnt Freiraum zur Personal- und Unternehmensführung.

Machen Sie Ihr Unternehmen fit für den nächsten Schritt. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und informieren Sie sich über die Möglichkeiten.

(Foto: fabioberti.it/fotolia.com)

Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden