Vinaora Nivo Slider 3.x

Vorsicht bei der Nutzung von Fremdsprachen!

Niederlagen des Marketings: Nach Eintritt in den englischsprachigen Markt wunderten sich die Manager des zweitgrößten japanischen Reiseveranstalters, der 'Kinki Nippon Tourist Company', über die ungewöhnlich hohe Nachfrage nach außergewöhnlichen Sex-Reisen. 

Nachdem ihnen bewußt wurde, dass "kinky" auf Englisch pervers/abartig bedeutet und ihr Firmenname übersetzt so viel wie 'Reiseagentur für perverse Japan-Touristen' bedeutet, wurde dieser schleunigst geändert...

Fazit: Es kann nich schaden, wenn man Firmen- und Produktnamen oder Slogans auch mal nach deren Bedeutung in anderen Sprachen überprüft.

Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden